Der 1000 Kilometer Service.

Pünktlichkeit die sich bezahlt macht.

Innerhalb der Einfahrzeit eines Neufahrzeugs haben die mechanischen Teile eines neuen Motors erhöhten Abtrieb, wodurch feine Metallspäne ins Öl gelangen. Deshalb empfehlen wir Ihnen einen Ölwechsel nach einer Fahrleistung zwischen 1.000 und 2.000 Kilometern.

Das Lauer & Süwer Wartungsheft.

Freiheit die sich durchsetzt.

Um Ihnen jederzeit einen geordneten Überblick über alle kilometer- und altersabhängigen Wartungsarbeiten Ihres Fahrzeugs liefern zu können, haben wir für Sie das Lauer & Süwer Wartungsheft eingeführt. Neben den regelmäßigen Inspektion sollten in gewissen Abständen Zusatzarbeiten durchgeführt werden, um die Langlebigkeit Ihres Fahrzeugs zu garantieren. Darunter fallen vor allem die Erneuerung des Zahnriemens, der Wechsel der Bremsflüssigkeit sowie der Austausch der Kühlflüssigkeit.